Currently browsing tag

Ordnung schaffen

dominochaos

Ordnung ins Chaos

Nur wenige räumen gerne auf. Aber wenn man sich doch einmal dazu aufrafft Ordnung ins Chaos zu bringen oder Dinge zu entrümpeln, macht man die erstaunliche Erfahrung, dass es einem irgendwie gut tut. Und spätestens hinterher gibt es einem ein äußerst befriedigendes Gefühl. Ordnung schaffen hat eine unmittelbar positive Wirkung …

ordnunginschaos

Wundermittel Aufräumen

Warum gehen Männer im Film eigentlich so gerne den Keller oder die Garage aufräumen, wenn sie sich mies fühlen? Unsere linke Gehirnhälfte ist für das Erreichen von Zielen zuständig und kontrolliert unsere negativen Gefühle. Wenn wir Trübsal blasen oder depressiv sind ist sie kaum aktiv. Aber sobald wir uns etwas …